• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Innenstadt schon Samstag belebt

Fest Zwönitzer feiern zwei Tage lang Pferdetag und Erntedankfest

Zwönitz. 

Zwönitz. Eine Stadt putzt sich heraus für ein Festwochenende bei dem sich alles um Typisches im Herbst dreht. Zu dieser Jahreszeit färben sich nicht nur die Blätter an den Bäumen bunt, sondern auch in Zwönitz setzt man auf Vielfältigkeit und einen bunt und abwechslungsreich gefüllten Veranstaltungskalender. Der Höhepunkt ist ohne Zweifel das Wochenende 22. und 23. September. Dann wird eingeladen zum 22. Zwönitzer Erntedankfest und zum 26. Erzgebirgischen Pferdetag.

Diese beiden Veranstaltungen gibt es im Doppelpack. Die Zwönitzer wollen nicht nur unter sich feiern, sondern freuen sich auf viele Gäste, die den Weg in die Bergstadt finden. Und dort gibt es einiges zu erleben. Einer der Anlaufpunkte ist am Samstag das Kartoffellagerhaus der KAZ in Niederzwönitz, wo wie jedes Jahr der beliebte Erntedankmarkt aufgebaut sein wird. Neu ist in diesem Jahr, das bereits am Samstag auch die Innenstadt belebt ist - von 10 bis 18 Uhr mit einem Handwerker- und Erntemarkt.

Auf der Marktbühne geht`s rund

Hinzu kommt bis Mitternacht abwechslungsreiche Unterhaltung auf der Marktbühne und auch Historisches wird es geben. So können sich Besucher in der Zeit von 15 bis 18 Uhr im Marktbereich auf Schaubilder freuen, die unter dem Titel "Zwönitz Anno 1900" stehen. Zwischen KAZ und Innenstadt will man keinesfalls Konkurrenz erzeugen, vielmehr soll sich beides sinnvoll ergänzen und das Angebot für Festbesucher dadurch insgesamt noch attraktiver gestalten werden. Zwischen den Schauplätzen wird ein Shuttle-Bus verkehren.

Der Festsonntag steht dann ganz im Zeichen des Pferdetages. Höhepunkte sind der Festumzug zum Reitplatz und das Schauprogramm. Die Kombination aus Erntedank und Pferdetag erweist sich jedes Jahr aufs Neue als Besuchermagnet. Das ausführliche Programm ist im Flyer zusammengefasst, der unter anderem in der Touristinformation erhältlich ist und auf der Website der Stadt Zwönitz unter www.zwoenitz.de zum Download bereitsteht.



Prospekte