Israelische Musiker spielen Konzert für soziale Projekte

Benefiz Zahal-Ensemble und Bergkapelle

Das Zahal-Ensemble aus Israel und die Bergkapelle Pobershau geben am Montag, dem 23. November ein Benefizkonzert. Ort des Geschehens wird die Stadthalle Marienberg sein. Das Zahal-Ensemble besteht aus Männern und Frauen der israelischen Streitkräfte. "Besondere Bedeutung erlangt die musikalische Begegnung zwischen Israel und Deutschland in diesem Jahr durch das Gedenken an das Ende des 2. Weltkrieges vor 70 Jahren", sagte die Pressesprecherin der Stadt Marienberg Gisela Clausnitzer. Mit den Einnahmen des Konzertes werden soziale Projekte in Israel unterstützt. Eintrittskarten sowie Reservierungen sind unter Tel. 03735 / 602270 möglich.