Jahnsbach: Biker kracht in abbiegenden PKW

Blaulicht S 233 zwischen Homersdorf und Jahnsbach voll gesperrt

Jahnsbach/ Hormersdorf. 

Jahnsbach/ Hormersdorf. Bei einem Verkehrsunfall auf der S233 zwischen Jahnsbach und Hormersdorf ist am Sonntagnachmittag ein Biker verletzt worden. Der Fahrer einer Triumph war in Richtung Hormersdorf unterwegs und setzte zum Überholen zweier Motorräder und einem PKW Opel an. Dabei übersah der Biker vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne den abbiegenden PKW und fuhr auf diesen auf. Anschließend stürzte der Biker und seine Maschine schleuderte in einen Straßengraben.

Die Fahrerin des Opels erschreckte durch den Aufprall und fuhr auf eine Wiese. Der Rettungsdienst und ein Notarzt versorgten den Biker vor Ort und verbrachten ihn in ein Krankenhaus. Die Fahrerin des Opel blieb unverletzt. Wegen der Unfallaufnahme ist die S233 im Moment (Stand 16.45 Uhr) voll gesperrt. Zum Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. Eine Umweltfirma wurde hinzugezogen um die Straße zu reinigen. Viele Biker zog es an dem sonnigen und milden Wochenende noch einmal auf die Straße.