"Kaisermania" auf der Leinwand

Public Viewing 1.000 Gäste sahen sich das Dresdner Konzert in Wiesenbad an

Thermalbad Wiesenbad. 

Thermalbad Wiesenbad. Am Samstag war nicht nur am Dresdner Elbufer die Kaisermania ausgebrochen. Etwas kleiner wurde Roland Kaiser auch im Kurpark Wiesenbad gefeiert. Das Zauberwort hieß Public Viewing, denn das Konzert, das auch im MDR übertragen wurde, war auf einer großen Leinwand im Kurpark zu sehen. Mehr als 1000 Besucher, darunter viele Familien, pilgerten mit Decken und Campingstühlen in den kleinen Ort, um das Konzert des Schlager-Kaisers zu verfolgen. "Wenn ich schon nicht dort sein kann, sehe ich mir das Konzert eben hier an", sagte die 18-jährige Louise Oelmann aus Annaberg-Buchholz, deren Mutter Jacqueline das Glück hatte, am Samstag am Elbufer live dabei zu sein.