Kettensägen-Action für einen wohltätigen Zweck

Freizeit Zwei Spielplätze in Gelenau geplant

kettensaegen-action-fuer-einen-wohltaetigen-zweck
Katrin Rosowski zeigt den Button für das 3. Kettensäge-Event in Gelenau. Foto: Dirk Trautmann

Gelenau. Katrin Rosowski zeigt den Button für das 3. Kettensäge-Event in Gelenau. Dieses findet am 13. und 14. Mai unter dem Motto "Für Gelenauer Kinder fliegen die Späne" statt.

Das Projekt Spielplatz umfasst zwei neue Spielplätze im Ort mit einzigartigen Spiel- und Kletterelementen, lustigen Holzfiguren und drolligen Wikingern, deren Entstehung live beim 3. Kettensäge-Event bestaunt werden können.

Die Unterstützer-Buttons gibt es in der Kindertagesstätte und der Gemeindeverwaltung.