Klimaanlagen Auch im Winter hilfreich

Im Sommer erfreut sie die Autoinsassen mit kühler Luft, aber auch im Winter bietet die Klimaanlage nützliche Dienste an und sollte zwar weniger als im Sommer, aber doch regelmäßig genutzt werden. Da sie die Luft trocknet, hilft sie, beschlagene Autoscheiben wieder schnell klar zu machen. Bei einigen Autos schaltet sich im Defrost-Modus des Gebläses die Klimaanlage automatisch zu, bei anderen muss sie per Hand aktiviert werden. Außerdem ist regelmäßiger Betrieb gut für die Lebensdauer der Anlage: Läuft sie mehrmals im Monat einige Minuten, werden Kompressor und Dichtungen geschmiert sowie Moder- und Schimmelgeruch verhindert. Kältemittelverlust und teure Reparaturen können so verhindert werden.