Kollision im Kreuzungsbereich in Stollberg

Blaulicht Zwei Frauen wurden leicht verletzt

Stollberg. 

Stollberg. Am Freitag befuhr ein 73-Jähriger mit seinem PKW Opel die Bahnhofstraße in Richtung B 169. Er fuhr gerade über die durch eine durch Lichtzeichenanlage geregelte Kreuzung. Dabei kam es zur Kollision mit einem PKW Mercedes, welcher die B 169 aus Richtung A 72 kommend befuhr.

 

Sachschaden von 15.000 Euro entstanden

Zwei Insassen im Opel, eine 68-jährige Frau und eine 72-jährige Frau, wurden durch den Unfall leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!