Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen

Forum AWU-Netzwerk im Stollberger Bürgergarten

kontakte-knuepfen-und-erfahrungen-austauschen
Julia Baumann und Sandy Ahner vom AWU-Beratungs-Team. Foto: AWU

Stollberg. Die AWU Management und Innovation GmbH lädt am 30. Mai ab 14 Uhr in den Bürgergarten Stollberg zum Netzwerkforum 2018 ein. "Es bestehen Kontaktmöglichkeiten und Gespräche und ab 15 Uhr folgen Kurzbeiträge und Erfahrungsberichte", informierte Regina Auerswald.

Neben der Vorstellung des Gastro- und Eventnetzwerkes und Erfahrungsberichten von Netzwerkpartnern, wird auch das aktuell für alle Unternehmen brisante Thema der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung, die am 25. Mai in Kraft tritt, Inhalt der Veranstaltung sein. Um Anmeldung wird bis 23. Mai unter 037296/939839, gebeten. Weitere Informationen gibt es unter www.awu-stollberg.de.

Ein breites Angebot für Unternehmen

Das AWU eventa net vernetzt Unternehmen der Gastro- und Eventbranche sowie Betreiber von Veranstaltungsräumen und andere Akteure in diesem Bereich. Das Netzwerk entwickelt Ideen, wie diese enger zusammen arbeiten und gemeinsam in Erscheinung treten können. Auch die Nutzung ländlicher Veranstaltungsräume zum Erhalt lokaler Treffpunkte, gemeinsame Aktionen für die Fachkräftesicherung in der Branche und die Einbeziehung von Direktvermarktern sollen im Projekt thematisiert werden.

Das Netzwerk organisiert fachbezogene Workshops zu verschiedenen Themen. Jugendliche sollen für Berufe in der Branche begeistert werden, indem sie Einblick in berufliche Perspektiven erhalten und sich ausprobieren können.