• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Kostenloser Tschechisch-deutscher Online-Vortrag über Wieseninsekten

Vortrag Angebot für interessierte Naturfreunde

Am Donnerstag, 6. Mai, lädt das Naturschutzzentrum Erzgebirge zu einem deutsch-tschechischen Online-Vortrag zum Thema "Wieseninsekten" ein. Wir möchten Sie bitten, dieses Angebot für interessierte Naturfreunde kostenfrei in Ihren Medien zu veröffentlichen. Das Leben auf den Wiesen ist sehr vielfältig und findet sowohl auf Wiesenblumen, als auch unter der Erdoberfläche statt. In dem Vortrag werden verschiedene Vertreter von Wirbellosen, insbesondere Insekten, vorgestellt, die in Wiesengemeinschaften leben. Wir bekommen Einblick in die Welt der Ameisen, Käfer und Wanzen. Wir vergessen auch nicht die Vertreter der Spinnentiere, die ein wichtiger Bestandteil der Wiesengemeinschaften sind. Ein Vortrag unter der Leitung des Entomologen und Fotografen Pavel Krásenský, Kurator der entomologischen Sammlung im Regionalmuseum in Most.

Formalien und Teilnahmebedingungen

Bei Interesse an der Teilnahme an dem Vortrag ist es erforderlich, sich bei der E-Mail-Adresse stefan.siegel@naturschutzzentrum-erzgebirge.de in Form der Zusendung des Namens des Teilnehmers/der Teilnehmer und der E-Mail-Adresse anzumelden. Vor Beginn des Vortrags wird den Interessenten ein Link zur Teilnahme zugesandt. Der Vortrag findet im Rahmen des Projekts Handmade Nature - Umsetzung praktischer Naturschutzmaßnahmen zur Förderung der biologischen Vielfalt in der Kulturlandschaft des Erzgebirges - Krušné hory (100312174), Projektnummer: 100312174 statt. Das Projekt wird vom Kooperationsprogramm zur Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik 2014- 2020 gefördert. Der Vortrag ist zweisprachig und wird live übersetzt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Weitere Infos und Anmeldemöglichkeit unter www.naturschutzzentrum-erzgebirge.de.



Prospekte