Update: Kurzfristige Vollsperrung in Aue-Bad Schlema aufgehoben

Verkehr Breitscheidstraße wegen Winterschadensbeseitigung vorübergehend gesperrt

Aue-Bad Schlema. 

Aue-Bad Schlema. Am Mittwoch musste die Breitscheidstraße in Aue im Bereich des Bahnübergangs vorübergehend voll gesperrt werden. Grund für die Sperrung sind Fräßarbeiten des städtischen Betriebshofes zur Winterschadensbeseitigung.

Arbeiten bis zum Nachmittag

Da diese im Bereich des Bahnübergangs liegen, gelten hier besondere Sicherheitsvorschriften die die kurzfristige Sperrung bis voraussichtlich heute Nachmittag notwendig machen. Aus Richtung Bahnhofstraße ist der Abzweig Brauhausberg voll befahrbar.

Update um 13.30 Uhr

Die kurzzeitig gesperrte Breitscheidstraße ist wieder freigegeben. 

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion