Lasst euch überraschen

Sozial Aktionen laden zum Staunen und Mitmachen ein

Wie auch schon in den vergangenen Jahren haben sich etliche der Geschäfte für den Nikolaustag sogar extra Aktionen ausgedacht. Beispielsweise startet in der Allianz-Hauptvertretung bei Norman Gorisch-Kletzin ein Malwettbewerb für die Kinder. Wer das schönste Weihnachtsbild malt, bekommt eine Prämie. Außerdem gibt es Pfefferkuchen und leckere Getränke. In der Bäckerei Nönng können die leckersten Stollen verkostet werden und Carmen Köhler verteilt in ihrer Kindermoden-Boutique Remmidemmi Werbepakete. Die Boutique ruft auch wieder zur beliebten Fotoaktion auf. Allerdings erst am 8. und 9. Dezember. Die Apotheke bietet heiße Zitrone an und lädt zur Blutdruckmessaktion ein.

Bei Reno startet eine Fußmessaktion und alle dürfen das Glücksrad drehen. Auch Friseur Michael hält bei Kundenterminen und Terminvereinbarungen kleine Geschenke bereit. Alles natürlich nur, solange der Vorrat reicht! Im Schnäppchenmarkt Weinhold wartet eine Bastelecke zum Herstellen von Räucherkerzen auf viele kreative "Macher". Auch stellt der Markt Glühwein zum kostenfreien Ausschank am Passageneingang bereit. Natürlich verkauft die Fleischerei Bergelt wieder gegrillte Bratwürste und es gibt viele Leckereien. Worauf also noch warten? Bei soviel tollen Angeboten, wird die Nikolausaktion in der Adam-Ries-Passage ganz sicher ein Renner.