• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Leukersdorf: Übernachten in Containern

Sportgaststätte Leukersdorf bietet zukünftig sechs Zimmer an

Leukersdorf. 

Leukersdorf. Claudia Lappöhn und ihr Vater Detlef Voigt liebäugeln als Inhaber der Sportgaststätte bereits seit 15 Jahren damit, ein Übernachtungsangebot zu schaffen. "Unsere Gäste mussten bisher immer in Hotels in anderen Orten übernachten", sagt Claudia Lappöhn. Aus Platzmangel haben sie eine externe Möglichkeit gesucht, aus Kostengründen wurde sich letztlich für eine Containerlösung entschieden. Entstehen werden fünf baugleiche Zimmer mit unterschiedlichem Charakter. "Jedes Zimmer beinhaltet eine Miniküche, ein Doppelbett, ein separates Badezimmer mit Dusche sowie eine kleine Außenterrasse. Ein Raum wird behindertengerecht ausgestattet sein. Im sechsten Container entsteht eine Multifunktionsküche", erklärt Detlef Voigt.

Im Außenbereich ist zudem eine Sitzecke mit einem Steinbackofen und einer Feuerstelle geplant. Außerdem entsteht eine Wiese mit Liegebereich. Des weiteren werden unter dem Dach ein Gruppenschlafraum und eine Suite mit Blick auf den Erzgebirgskamm entstehen. Ende April sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Die Gesamtkosten belaufen sich geschätzt auf 150.000 Euro, wovon ein Drittel von der Sächsischen Aufbaubank gefördert wird. Übernachtungen sind ab Mai möglich. Reservierungen werden ab sofort angenommen. Die Preise beginnen bei 60 Euro pro Zimmer. Claudia Lappöhn sagt: "Das Projekt kostet uns viel Nerven und Geld, aber es gibt uns auch viel zurück. Wir freuen uns schon auf den Tag, an dem die ersten Gäste bei uns übernachten werden."

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!