• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Leukersdorfer Kita bekommt Spielgeräte

Erneuerung Fertigstellung soll bis Ende des Jahres erfolgen

Leukersdorf. Ende Oktober soll die Kindertagesstätte Bienenkorb in Leukersdorf zwei neue Spielgeräte erhalten. "Es wird ein Kletterparcours aufgebaut, der aus einer Hängeleiter, einem Schwebebalken, einem Kettenkletterelement, einer Hangelstrecke und einem Balancierseil besteht. Außerdem wird ein Bienenkorbhäuschen aufgestellt, welches aus einer Aufstiegsrampe und einer Rutsche besteht", erklärt Albrecht Spindler, der Bürgermeister von Leukersdorf.

Kosten belaufen sich auf 16.000 Euro

Bis Ende des Jahres sollen die beiden neuen Spielgeräte stehen. Die Kosten, die über Spenden und den Gemeindehaushalt gedeckt werden, belaufen sich auf 16.000 Euro. Die Montage der Geräte übernehmen der Bauhof und eine Elterninitiative. "Einige Spielgeräte in unserer Kita sind viele Jahre alt und werden deshalb teilweise demontiert und abgebaut. Zudem werden damit weitere Spielmöglichkeiten geschaffen", sagt Katrin Pampel, die Leiterin der Kita Bienenkorb.

Die Erzieher wollen mit den neuen Spielgeräten naturnahe Bewegungsmöglichkeiten mit viel Spielwert und gleichzeitig einem thematischen Bezug zum Namen der Kita schaffen. Außerdem sollten die neuen Spielgeräte für alle Altersgruppen geeignet sein. Die Einrichtung wird aktuell von 70 Kindern besucht.



Prospekte