Lichterketten, Stromkabel und viel royales Blut

Zahlen Daten und Fakten rund ums Fest

Lauter. 

Damit das Lauterer Vugelbeefast richtig funktioniert ist vieles zu tun und noch mehr zu bedenken. "Nach dem Fest ist bei uns immer schon auch vor dem Fest", sagt Bürgermeister Thomas Kunzmann. Für einen reibungslosen Ablauf sorgen circa 100 Helfer aus allen möglichen Bereichen.

Insgesamt gibt es 77 Händler. "Ein Großteil bringt eigene Stände mit, wir bauen 17 Buden auf", so der Stadtchef. Für eine einladende Atmosphäre sorgen vor allem in den Abendstunden Lichterketten. Insgesamt werden 500 Meter davon aufgehängt und 1.500 Meter Kabel verlegt. Wichtige Programmpunkte sind natürlich die beiden Vorstellrunden der vier Kandidatinnen. Die erste Präsentation auf der Lautergold Bühne ist am Freitagnachmittag, 16 Uhr geplant, die zweite steht am Samstag, 15 Uhr auf dem Plan.

Die Krönungszeremonie geht am Sonntag, 15 Uhr los. Dabei werden auch gekrönte Häupter aus ganz Deutschland erwartet, die der 9. Lauterer Vugelbeerprinzessin natürlich ihre Aufwartung machen wollen. Dann wird auch Königin Katrin Gundermann verabschiedet.