• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Lisa Wohlgemuth lädt zur Autogrammstunde ins Schloss

Kultur Magische Welten einer Finalistin noch bis Ende August gezeigt

Schlettau. 

Schlettau. Wer sie noch nicht gesehen hat, der sollte das unbedingt nachholen. Oder besser noch, die sympathische Künstlerin persönlich kennenlernen.

Einblicke ins Seelenleben

Die Rede ist von Lisa Wohlgemuth. Die einstige "Deutschland sucht den Superstar"-Finalistin zeigt in einer exklusiven Sonderausstellung im Schloss Schlettau ihre bisher eher unbekannte künstlerische Seite. Nur noch bis zum 31. August dieses Jahres gibt es im Herrenhaus auf Schloss Schlettau ihre Sonderausstellung zu sehen. Unter dem Titel "Die magischen Welten von Lisa Wohlgemuth" bietet die 26-Jährige dabei Einblicke in ihr Seelenleben und in ihre künstlerische Kreativität.

Die Fröhlichkeit und optimistische Lebenseinstellung sieht man der jungen Frau sofort an. Das was sie macht, tut sie mit Leib und Seele. Ganz egal, ob sie mit ihren Songs auf der Bühne steht oder im stillen Kämmerlein kreative Bilder malt. Denn Lisa widmet sich mit der Malerei ihrer anderen großen Leidenschaft. Inspiriert wird sie dabei von der Natur, den Pflanzen und Tieren sowie auch von aktuellen Geschehnissen.

Autogrammstunde am 17. August

"Beim Malen muss ich mich nicht beweisen und kann total abschalten. Die meisten Einfälle kommen mir am Abend und genau diese Ideen setzte ich dann umgehend künstlerisch um und bringe sie zu Papier. Natürlich werde ich immer wieder von meinen zwei Kindern beflügelt und lasse ebenso kindliche Themen und Motive in die Bilder einfließen", so die Künstlerin.

Am 17. August von 15 bis 17 Uhr gibt es Lisa Wohlgemuth bei einer Autogrammstunde hautnah zu erleben. Dann stellt sie auch gern nochmals ihre Werke vor. Die Ausstellung im Schloss kann zu den Öffnungszeiten von 10 bis 17 Uhr besucht werden. Es lohnt sich, vorbeizuschauen und die junge Frau mit Ausstrahlung auf eine ganz andere Art zu erleben. www.schloss-schlettau.de



Prospekte