Lugau: Gartenfachgeschäft bereichert den Paletti Park

Wirtschaft Akteure freuen sich über positive Resonanz

Lugau. 

Lugau. Der Paletti Park in Lugau hat sich in den letzten Jahren immer weiter entwickelt und an Branchenvielfalt und Attraktivität gewonnen - so hat in diesem Jahr Fiedlers Gartenwelt eröffnet. Jens Haubold, Geschäftsführer der Haubold Immobilienfonds GmbH & Co. Lugau KG, spricht von einem außergewöhnlichen Gartencenter, was es in der Region so nicht gibt: "Es gibt sehr positive Resonanzen seitens der Kunden." Haubold spricht im Paletti Park von einem Dreiklang aus Lebensmittel, Garten und Baumarkt, der diesen Monat eröffnen soll. Dann sei der Paletti Park voll vermietet und das könne sich in der heutigen Zeit sehen lassen.

 

Neue Einkaufsatmosphäre im Paletti Park

Die Einkaufsatmosphäre sei heute eine ganz andere, im Vergleich zu früher: "Wir haben den Schritt der Revitalisierung vollzogen, um etwas zu schaffen, was der Region hilft, um vor Ort einkaufen zu können und das über kurze Wege."

 

Ein Familienbetrieb aus Tradition

Bisher ist Fiedlers Gartenwelt, ein Familienbetrieb aus Tradition seit 1929, einzig in Gera ansässig gewesen und jetzt gibt es die Außenstelle in Lugau auf rund 2.700 Quadratmetern. "Wir spezialisieren uns auch Pflanzen und auf das Thema Garten im Allgemeinen mit entsprechendem Zubehör und Accessoires. Auf alles, was der Hobbygärtner braucht, um erfolgreich zu sein", erklärt Geschäftsführer Volker Fiedler. Am Standort Lugau sind zehn Mitarbeiter beschäftigt. Im Paletti Park habe man eine sehr familiäre Atmosphäre.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!