"Made in Eibenstock" ist gefragt

Wirtschaft Firma setzt auf Laser-Shows und Produktion

Eibenstock. 

Eibenstock. Durch bunte Multimedia- und Lasershows mit Feuerwerk, Konzerte und Veranstaltungen ist die Laser Event Company Eibenstock (LEC) bekannt. In dem Zusammenhang ist in diesem Jahr wieder einiges geplant. In der Region Aue-Schwarzenberg gehört unter anderem das Filzteichfest in Schneeberg dazu, 20 Jahre Trabbitreffen in Beierfeld, was beides im Juni ansteht. Zu den Höhepunkten gehört am 6. Juli die Eibenstocker Sommernacht mit der Spider Murphy Gang, SK 5 und den Horseless Riders und vom 23. bis 25. August heißt es wieder Waldbühne anders erleben in Schwarzenberg - dort können sich Besucher schon heute auf "Ostrock meets Classic" freuen, auf Alphaville und Fancy und auf das Kindermusical Peter Pan.

Zu den Highlights gehört auch die Nacht der erleuchteten Kirche in Eibenstock am 15. November mit Purple Schulz. Wie LEC-Geschäftsführer Enrico Oswald erklärt, ist der Musiker im Rahmen seiner Jubiläumstour unterwegs: "Musik aus verschiedenen Epochen seiner Karriere werden zuhören sein." Oswald freut sich immer wieder, in der Region etwas gestalten zu können. Die Liste könnte man weiter fortsetzen. Die Saison geht bis 31. Dezember.

Unternehmen entwickelt auch Laser-Technik

Die Laser Event Company ist nicht nur regional, sondern auch überregional und weltweit unterwegs. Das Eibenstocker Unternehmen hat neben den Shows und Veranstaltungen noch ein zweites Standbein. Dort beschäftigt man sich mit Entwicklung und Produktion von Technik und arbeitet für namhafte Unternehmen. "Entstanden ist das ganze Produktion aus einer fixen Idee vor zwölf Jahren, weil mir die Laser-Geräte zu groß waren", erzählt Oswald: "Wir haben uns Gedanken gemacht, wie man welche bauen kann, die kleiner und leichter sind, sich besser transportieren und in Kulissen verbauen lassen." Entwickelt haben die Eibenstocker Steuerungen für Laser. "Das diese auch interessant für die Industrie sind, wussten wir damals nicht", so Oswald. Früher hat ein Laser 300 Kilo gewogen, heute sind es 20.