Maler kann mit und ohne Pinsel

Leute Glenn Robert Ross West hat endlich ein Atelier

maler-kann-mit-und-ohne-pinsel
Glenn Robert Ross West (l.) und Sven Müller im neuen Atelier. Foto: Ilka Ruck

Annaberg-B. Glenn Robert Ross West, kurz GRR, ist ein Ausnahmekünstler, einer der immer am experimentieren ist und bei dessen Werken am Ende einzigartige Unikate herauskommen. Seine Kunst beschreibt der Engländer aus dem Erzgebirge, wie er sich gern selber nennt so: "Für mich ist es das Wichtigste kreativ zu sein, über den Tellerrand hinaus zu denken und einen einzigartigen Weg zu finden um mich selbst auszudrücken. Mit meiner Methode arbeitet kein anderer Künstler auf dieser Welt." Gemeint sind damit seine Bilder die nicht aus Farbe, sondern aus Kunststoff bestehen. So richtig mit dem Pinsel malen, das kann der 44-Jährige natürlich auch. Seit Sonntag gibt es GRR hautnah und live zu erleben. Der Annaberg-Buchholzer Sven Müller hat für seinen englischen Freund auf der Kuperstraße 2 ein Atelier für Kunst mit Bildern aus Platisk, Öl, Fineliner, Phosphor und Skulpturen eröffnet. Nicht ohne Stolz verrät er: "Ich schätze und bewundere die Arbeiten von Glenn und als sein Freund wollte ich ihm helfen, seine Werke auch in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Als Künstler lebt er seine Kunst und aufgrund von Sprachbarrieren, braucht er jemanden der alles managt." Das sieht GRR genauso und gesteht strahlend: "Ich mache die Kunst und Sven den Rest." Die Zusammenarbeit hat mittleerweile bei zwei großen Vernissagen hervorragend geklappt. Nun gilt es, auch die Annaberger zu überzeugen. "Das Atelier soll ein neuer Treffpunkt für erzgebirgische, nationale und internationale Künstler und Künstlerinnen sein. Auch streben wir eine feste Zusammenarbeit mit der Stadt Annaberg, insbesondere mit der Manufaktur der Träume an und möchten diese in vielen Veranstaltungen unterstützen und begleiten", so die Visionen der Beiden. Ein Besuch im neuen Atelier West lohnt sich. Zu bestaunen gibt es hier eine Retrospektive mit Werken aus bunten Müllsäcken, aber vor allem auch kreativen Bildern in verschiedensten Techniken. Außerdem kann man den Künstler bei der Arbeit erleben.