Meister Ries und die Uthmannin laden ein

Aktionstag Interessante Führungen durch Annaberg-Buchholz

meister-ries-und-die-uthmannin-laden-ein
Zum Weltgästeführertag kann man Adam Ries und Barbara Uthmann in Annaberg erleben. Foto: Stadt Annaberg-B./M. Förster

Annaberg-Buchholz. Am kommenden Mittwoch darf man sich auf ein besonderes Angebot der IG Stadt-und Gästeführer Annaberg-Buchholz freuen. Unter dem diesjährigen Motto "Menschen, die Geschichte schrieben", gibt es zum Weltgästeführertag eine interessante Führung zu erleben.

Zwei besondere Bürger führen die Besucher durch die Stadt

Mit dabei sind natürlich zwei bedeutende Bürger. Adam Ries und Barbara Uthmann werden bei der angebotenen Schauspielführung besonders in Szene gesetzt. Beide lebten in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts, als die Stadt St. Annaberg vom Silberbergbau geprägt war.

In wenigen Jahrzehnten entwickelte sie sich zum wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum. "Meister Ries" und die "Uthmannin" selbst, aber auch weitere historische Wegbegleiter geben Einblicke in das einstige Stadtleben.

Teilnehmer dürfen gespannt sein auf eine eindrucksvolle Zeitreise mit imposanten Persönlichkeiten, die stimmungs- und wirkungsvoll ihre Geschichte erzählen. Die Stadtführung ist öffentlich und kostenfrei. Start ist um 14.30 Uhr am Portal der St. Annenkirche.