Mit der Kettensäge zum Handwerkertag

Präsentation Regionale Handwerker stellen ihre Gewerke auf dem Auer Altmarkt vor

Der Zschorlauer Holzbildhauermeister Jesko Lange gehört zu den Akteuren der Künstlergruppe Exponart, die in der Region und auch weit über die Grenzen hinaus bei verschiedenen Aktionen und Symposien dabei sind, zuletzt beim Auer Holzbildhauer-Symposium im Stadtgarten. Jesko Lange kreiert lebensgroße Figuren mit der Kettensäge genauso wie Arbeiten im Miniaturformat mit dem Schnitzmesser.

Engagement in der Öffentlichkeit gehöre dazu. Der 43-jährige sagt: "Es ist ganz wichtig, dass man nicht nur im Verborgenem in seiner Werkstatt vor sich hin arbeitet, sondern auch am gesellschaftlichen Leben teilnimmt." Im Rahmen des Regionalen Tages des Handwerkes, der am 21. Juni auf dem Auer Altmarkt läuft, wird Jesko Lange eine Kettensägen-Aktion starten. Was genau vor Ort entstehen wird, das lässt sich der Holzbildhauermeister offen. Nur so viel: "Wahrscheinlich werde ich etwas Waldfigürliches erarbeiten", sagt Lange. Ab 14.30 Uhr können ihm Neugierige bei der Arbeit über die Schulter schauen. Dann werden definitiv die Späne fliegen und Besucher können live miterleben, wie Jesko Lange aus einem Stück Holz ein handwerkliches Kunstwerk formt.

Der Handwerkertag hat eine ganze Menge zu bieten - es werden sowohl ganz traditionelle als auch moderne Handwerksberufe vorgestellt. Verschiedene Aussteller präsentieren sich. Junge Leute haben Gelegenheit, sich umzuschauen, sich zu orientieren und die Fühler auszustrecken in Richtung Berufsausbildung. Die Handwerker vor Ort stehen für Gespräche zur Verfügung. Die Eröffnung des Handwerkertages ist für 12 Uhr geplant - die Veranstaltung geht bis 18 Uhr. In der Zeit laufen Verkostungen, es gibt eine Modenschau und 16 Uhr wird der Kackerkönig prämiert. Außerdem hat sich für 17 Uhr Erzi-Star Vanessa Louise Winkler angekündigt.