• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Mit Kettensäge bedroht

Polizei Streit eskaliert

Aue-Bad Schlema.. 

Aue-Bad Schlema.. Zum Postplatz wurde die Polizei am Samstagabend gerufen. Dem Notruf war nach gegenwärtigem Kenntnisstand eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen vorausgegangen, bei der zwei Männer, im Alter von 21 und 32, leicht verletzt wurden.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand war es im Vorfeld offenbar zu provozierenden Äußerungen gegen eine Personengruppe gekommen, welche in einem Pkw saß. Daraufhin stiegen die beiden Männer aus dem Fahrzeug aus, wobei der 32-Jährige augenscheinlich eine Kettensäge aus dem Kofferraum nahm, diese kurz startete und anschließend ausgeschalten wieder in den Kofferraum zurücklegte.

Als der Streit eskalierte wurden sie von zwei Unbekannten mit Gegenständen beworfen, wobei der 21-Jährige leicht am Schienbein verletzt wurde. Gleichzeitig sprang den 32-Jährigen ein 14-jähriger Jugendlicher an. Dadurch erlitt der 32-Jährige leichte Verletzungen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung sowie Bedrohung aufgenommen. Die Ermittlungen zum konkreten Tatablauf und die jeweilige Tatbeteiligung dauern an.



Prospekte