• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Mittelspannungskabel wird im Bereich Dr.-Otto-Nuschke-Straße ausgetauscht

Sperrung Maßnahme geht voraussichtlich bis 15. Oktober

Aue. 

Aue. Auf der Dr.-Otto-Nuschke-Straße wird im Bereich, beginnen von Zufahrt Sonnenleithe bis zur Zufahrt Pflegeheim, in den nächsten Tagen ein Mittelspannungskabel ausgetauscht. Diese Arbeiten sollen bis voraussichtlich 15. Oktober abgeschlossen sein. Das Teil das Ordnungsamt der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema/ Untere Straßenverkehrsbehörde mit. Wie es heißt, wie die Maßnahme in zwei Bauabschnitten durchgeführt. Damit wird gewährleistet, dass der Parkplatz am Pflegeheim für die gesamte Dauer der Baumaßnahme befahrbar bleibt. Die Haltestelle "Am Pflegeheim" wird in den Bereich der Glascontainer verlegt und der Fußgängerverkehr über das Gelände des Helios- Klinikums geführt.

Vollsperrung der Alber-Schweitzer-Straße

Doch das ist nicht die einzige Baustelle im Stadtgebiet von Aue- Bad Schlema. Voraussichtlich noch bis Freitag erfolgt unter Vollsperrung der Alber-Schweitzer-Straße im Bereich von der Einmündung Dittersdorfer Weg bis zur Einmündung Dr.-Semmelweis-Straße die Verlegung eines Gasanschlusses.