Modellbahn dampft im Bergmagazin

Ausstellung Club zeigt Schauanlage

Marienberg. 

Für große Augen bei kleinen und großen Modellbahnfans sorgt derzeit die Sonderausstellung des Modelleisenbahnclub Marienberg in den Räumen des Bergmagazins. Nur noch an diesem Wochenende, jeweils von 11 bis 18 Uhr, kann die Schau in der unteren Etage des Museums sächsisch-böhmisches Erzgebirge besucht werden. Die 15 Vereinsmitglieder um Vorstand Rainer Schönfelder haben eine Spielbahn für Kinder, ihre große Ausstellungsanlage mit mehr als elf Quadratmetern Fläche und eine kleinere Schauanlage im Gepäck. Zu sehen sind darauf historische und moderne Motive vom Bahnbetriebswerk bis zum ländlichen Bahnhof.

Im vorigen Jahr wurde die Aktion erstmals durchgeführt, auch weil die Mitglieder ihr schönes Hobby einmal der Öffentlichkeit vorstellen und Traditionen vermitteln wollen. "Außerdem gehören Modelleisenbahnen und die Weihnachtszeit im Erzgebirge doch auch unbedingt zusammen", findet Rainer Schönfelder. Das Ambiente des Bergmagazins passe außerdem sehr gut zur Anlage, finden die Vereinsmitglieder.