Modellbahnen rollen durch'sLand

Bad Schlema. 

Modellbahn-Fans können gespannt sein: im Kulturhaus "Aktivist" in Bad Schlema ist heute und morgen sowie am 1./2. Dezember, jeweils 10 - 12 Uhr und 13 - 18 Uhr, die große Modellbahn-Ausstellung des Vereins MEC "Bahnhof Lößnitz" zu sehen. Das Kernstück der Ausstellung ist die Anlage mit der Darstellung des ehemaligen Auer Bahnhofes im Bahnbetrieb der 1970er und 1980er Jahre. "Dieser Teil begeistert vor allem auch die älteren Auer", weiß Werner Jungnickel (im Bild) vom Verein aus Erfahrung. Allein auf dieser Anlage, die in Fragen Bahnanlagen und Züge dem Original authentisch nachempfunden ist, sind 40 Züge unterwegs: Personen- und Güterzüge, Diesel- und Dampfloks. Insgesamt haben die Hobby-Eisenbahner im Kulturhaus in mühevoller Kleinarbeit und Liebe zum Detail acht Anlagen in den Nenngrößen H0, TT und N aufgebaut. 70 Zügen rollen durch die Modellbahn-Landschaften.