Motorradcrash: Biker schwer verletzt

Unfall Fahrer verliert Kontrolle und rutscht unter Leitplanke

Motorradunfall auf der B 174 bei Gornau. Foto: Bernd März

Zschopau/ Gornau. Ein schwerer Motorradunfall ereignete sich am Sonntagnachmittag gegen 14:30 Uhr auf der B 174 zwischen Zschopau und Chemnitz. Dabei bogen zwei Motorradfahrer in die Ausfahrt Gornau ab. In einer lang gezogenen Linkskurve der Abfahrt verlor einer der beiden Biker die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Er rutschte samt Motorrad unter die Leitplanke.

Der andere Biker mit Frau konnte noch rechtzeitig bremsen, leisteten sofort Erste Hilfe und alarmierte umgehend den Rettungsdienst. Notarzt, Krankenwagen und ein Rettungshubschrauber eilten zur Einsatzstelle und versorgten den Motorrad Fahrer weiter. Mit dem Krankenwagen und schwersten Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbei geleitet. Zur genauen Unfallursache ermittelt die Polizei.