• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Musikalische Frauentagsgrüße

Vokalensemble "Harmonovus" tritt auf

Das Vokalensemble Harmonovus überbringt am Sonntagnachmittag in der Aula des Bertolt-Brecht-Gymnasiums Schwarzenberg musikalische Frauentagsgrüße. "Das Konzert hat mittlerweile Tradition", sagt Frederik Haarig (1. Tenor und Modertaion). Zum Brecht-Gymnasium hat das Gründungsmitglied des Vokalensembles eine ganz enge Bindung, denn Haarig machte dort genauso wie Christian Herrmann (Bass und Klavier) sein Abitur.

Zudem erlebte Harmonovus in Schwarzenberg vor nunmehr elf Jahren beim 103. deutschen Wandertag seine Geburtsstunde. Von Anfang an transportierte das Ensemble das Lebensgefühl der 20er-Jahre im Allgemeinen und beschrie es mit der Musik der Comedian Harmonists im Speziellen.

"Wir haben uns diesen Liedern verschrieben, wir scherzen gern beim Singen, schwören aber auch auf die Liebe, die oft besungen wird, in den höchsten Tönen", so das Quartett, das durch Martin Ackermann (2. Tenor) und Michael Schultz (Bariton) komplettiert wird. Das Frauentagskonzert beginnt am Sonntag 15 Uhr in der Aula des Brecht-Gymnasiums Schwarzenberg. Der Eintritt ist frei.