Musizieren für einen Brunnen auf den Philippinen

Benefizkonzert Schüler und Vorschulkinder musizieren in Stollberg

musizieren-fuer-einen-brunnen-auf-den-philippinen
Fleißig wurde für den Auftritt im Bürgergarten an der Schule geprobt. Foto: Armin Leischel  Foto: Armin Leischel

Niederwürschnitz. Für die Musiklehrerin Manina Poitz an der Internationalen Oberschule Niederwürschnitz fällt es schwer loszulassen. "Ich habe schon oft angekündigt, es ist mein letztes Konzert was ich vorbereite. Das war zuletzt die Aufführung in der evangelisch-lutherischen Kirche in Niederwürschnitz. jetzt habe ich mich entschlossen, meinen letzten Auftritt am 25. Mai im Bürgergarten Stollberg zu veranstalten", lächelte sie verschmitzt.

So soll die große Bühne des Bürgergartens von 18 bis 20 Uhr zum Benefizkonzert "Be my friend" werden. Gemeinsam mit 30 Schülern der Grundschule der International Primary School Stollberg und 15 Kindern des Kindergartens "Cleverkids" werden 75 Schüler der Internationalen Oberschule Niederwürschnitz auftreten.

Mit ihrem Abschied endet eine Ära

"Ich werde zwar noch ein Jahr als Lehrerin unterrichten, aber große Auftritte sind danach vorbei", so die Organisatorin, die zu den regelmäßigen Proben Lieder, Tänze und Instrumentalstücke einstudierte. Die International Primary School Stollberg hat zusätzlich ein Theaterstück, Lieder und Tänze geprobt.

Beim Song "Wenn du lachst" und "Geboren um zu leben" werden die Zuhörer im Saal animiert, den Refrain mitzusingen. Es soll der letzte große Auftritt von Manina Poitz unter ihrer Leitung auf der großen Bühne sein, wenn sie sich verabschiedet. Viele musisch Begabte hat sie begleitet und ihnen eine Plattform für das öffentliche Interesse gegeben.

Von dem Erlös kann ein Brunnen gebaut werden

"Außerdem verabschieden wir die Musikklasse 10. Ich stelle zwei Brüder vor, die durch ihr Elternhaus besonders musikalisch gefördert werden. Sie musizieren gemeinsam ein Stück auf dem Klavier und Schlagzeug. Die neue Jugendband 'Basement2top', die sich mit meiner Unterstützung vor einem halben Jahr gründete, wird einen Titel präsentieren", sagte Manina Poitz.

Aus dem Erlös des Benefizkonzertes fließt eine Spende für einen Brunnenbau auf den Philippinen ein. Auf der Insel gibt es eine Schule, zu der die Internationale Oberschule Niederwürschnitz partnerschaftliche Beziehungen unterhält.