• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Nach Crash in Aue: PKW bricht durch Hecke

Polizei Durch den Unfall zwischen zwei PKW kam einer von der Straße ab

Aue-Bad Schlema. 

Aue-Bad Schlema. Gegen 14.30 Uhr kam es aus noch unbekannten Gründen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fiats. Dabei kam einer der zwei Fiats von der Fahrbahn ab, durchbrach eine Hecke fuhr über eine Querstraße und blieb dann kurz vor einem Anhang stehen. Bei dem Unfall gab es zum Glück keine Verletzten.

 

Die Feuerwehr Aue wurde gerufen. Die Einsatzkräfte klemmten die Batterien der Fahrzeuge ab und sicherten den einen Fiat, damit er nicht den Abhang hinunter rollen kann. Zum Sachschaden können noch keine Angaben gemacht werden. Die Feuerwehr Aue war mit sechs Einsatzkräften und einem Fahrzeug im Einsatz .

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!