Nachwuchs im Zoo der Minis geboren

Tiere Die vier Minizieglein sind nun ein paar Tage alt

Foto: Georg Ulrich Dostmann

Aue. In der Nacht vom 18. zum 19.01.17 sind ein weibliches Zieglein sowie am 21.01.17 zwei männliche und ein weiteres weibliches Zieglein im Zoo der Minis in Aue geboren.

Aktuell wiegen diese jeweils 800 Gramm und sind etwa 15 Zentimeter groß. Zur Geburt hat der Zoo die Mütter Elfriede und Hanni aus dem Stall genommen, damit die Jungen nicht erfrieren.Sie leben jetzt in einem Tierasyl- und Abstellraum, der beheizt ist.

Nach Ostern werden die Kleinen an Privatpersonen in den Niederlanden verkauft. Aktuell ernähren sie sich noch ausschließlich von Muttermilch.