Narren wollen Rathäuser übernehmen

Kultur Am 11.11. beginnt die Faschingszeit

narren-wollen-rathaeuser-uebernehmen
Foto: Jan Görner/Archiv

Marienberg/ Großrückerswalde. Am 11.11. startet traditionell die fünfte Jahreszeit. Sowohl in Großrückerswalde als auch in Marienberg übernehmen die Narren um 11.11 Uhr die Rathausschlüssel. Dann werden auch die Mottos der Saison bekannt gegeben.

In Marienberg gibt es mittlerweile vier Faschingsvereine. Im Laufe der Jahre sind sie mit den neuen Ortsteilen zur Stadt hinzugekommen. So sind am Sonntag sowohl die Marienberger als auch die Niederlautersteiner, Pobershauer und Satzunger Faschingsfreunde mit von der Partie. Sie müssen um den Schlüssel kämpfen. Der Sieger wird in einem lustigen Wettkampf ermittelt. "Genaueres wollen wir nicht verraten. Nur so viel: Wir werden die Präsidenten verschwinden lassen", sagte Frank Müller vom MCV. Diesen Kampf gibt es in Großrückerswalde nicht. Dort ist der GCV alleiniger Platzhirsch. 11.11 Uhr zieht der Verein mit Musik ins Rathaus ein, um den Schlüssel zu übernehmen. Beide Veranstaltungen sind öffentlich. Die Vereine hoffen auf viele Besucher.