Naturschutz Es geht um Lebensräume

Schlettau. Am kommenden Montag lädt das Naturschutzzentrum Erzgebirge zu einem Vortrag über erzgebirgstypische Lebensräume und Arten ein. Als Referent ist Jürgen Teucher vom Naturschutzzentrum. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Seminarraum des Naturschutzzentrums Erzgebirge in Dörfel und ist kostenlos. Die Natur des Erzgebirgskreises ist vielgestaltig und abwechslungsreich. Der interessante Vortrag eines Gebietskenners bietet einen Überblick über geschützte erzgebirgstypische Lebensräume und deren Arten. Es werden zum Beispiel die Lebensräume Bergwiese, Moor, Borstgrasrasen und Bergbach mit ihren typischen Vertretern der Flora und Fauna vorgestellt. Informationen unter Telefon: 03733/ 562930.