• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Nazi-Schwibbogen in Stollberg entdeckt

Blaulicht Weihnachtsschmuck mit Reichsadler und Hakenkreuz

Stollberg. 

Stollberg. Zum Roßmarkt wurde am Sonntagvormittag die Polizei zu einem Mehrfamilienhaus gerufen. Der Grund für den Einsatz war ein Zeugenhinweis, wonach für die Öffentlichkeit sichtbar ein Holzschwibbogen mit Reichsadler und Hakenkreuz in einem Fenster stand. Eingesetzte Beamte fanden den Zeugenhinweis vor Ort bestätigt. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen, wobei derzeit geklärt wird, wer in dieser Wohnung lebt und wer Zutritt in die Wohnung hatte.

Hinweis: Der Schwibbogen wurde nach dem Auftauchen der Presse aus dem Fenster entfernt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!