Neu im Programm: 3D-Druck

Bildung 600 Kurse stehen im Katalog der VHS Erzgebirgskreis

neu-im-programm-3d-druck
Dozent Lutz Zetzsche hält an der Volkshochschule in Olbernhau Yogakurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Er präsentiert die neuen Kataloge. Foto: Jan Görner

Olbernhau. Der neue Katalog der Volkshochschule Erzgebirgskreis ist da. Darin sind 600 verschiedene Kurse verzeichnet. Angebote gibt es in den verschiedensten Bereichen. Dazu gehören Bewegung, Sprachen, Malerei, Klöppeln und vieles anderes mehr. Sogar den Kettensägenführerschein können Interessenten an der Volkshochschule erwerben.

Ganz neu gibt es in Olbernhau einen Kurs zum Thema 3-D-Drucken. Dazu ist extra ein entsprechender Drucker angeschafft worden. Außerdem hat die Volkshochschule elf Kurse für die sächsischen Winterferien ausgeschrieben. Diese finden vom 13 bis zum 24. Februar statt. "Töpfern und Keyboard in der zweiten Woche sind schon ausgebucht", sagte der Leiter der Volkshochschule Jens Kaltofen. In allen anderen Kursen sind noch Plätze frei. Neu ist der Kurs Spiel- und Lernwerkstatt. In diesem können die Kinder spielerisch Tipps und Tricks rund und das Thema Lernen erfahren. "Das eben dieses Lernen Spaß macht, können die Ferienkinder dann spätestens in der Schule ausprobieren", so Jens Kaltofen.

Nähere Informationen zu den Angeboten der Volkshochschule Erzgebirgskreis gibt es im Internet unter www.vhs-erzgebirgskreis.de oder unter der Telefonnummer 037360 72770.