• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Neue Trainer ab dieser Saison

Langlauf C-Kader stellt sich den Aufgaben

Oberwiesenthal. 

Bereits Anfang Mai starteten die Langläufer im C-Kader des Deutschen Skiverbandes in das Sommertraining. Derzeit bereiten sich 5 Jungs und 8 Mädchen in Oberwiesenthal auf die kommende Wintersportsaison vor, die im Dezember mit den ersten Wettkämpfen eingeläutet wird. Der ehemalige Langläufer und Gewinner des Gesamtweltcups 2003/04 und spätere Cheftechniker René Sommerfeldt (41 Jahre) vom WSC Erzgebirge Oberwiesenthal betreut nun ab dieser Saison den männlichen Nachwuchs im C-Kader. Für die Mädels zeichnet Erik Schneider (32 Jahre) vom Skiverein SV 90 Gräfenroda verantwortlich. Die beiden neuen Trainer harmonisieren phantastisch miteinander und wollen den Nachwuchs, der dringend in der Sportart gebraucht wird, weiter Richtung Weltcup vorbereiten. Besonders in den letzten beiden vergangen Wochen stand trotz enormer Hitze ein knallharter Trainingsplan auf dem Programm. Waren noch zum Wochenanfang die Roller in der Skiarena des WSC angeschnallt, so ging man bereits zur Wochenmitte in ein Lauftraining über. Während der Trainingseinheiten hatten die neuen Trainer aufbauende Worte an die Nachwuchshoffnungen in petto, denn ein Wintersportler wird nun mal in den Sommermonaten geformt.



Prospekte