• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Neuer Asphalt für Staatsstraße S 270

Baureport Straßenbau und Hochwasserschutz

Schwarzenberg/Zwönitz. 

Die Sanierung der Straßenoberfläche der Staatsstraße S 270 ab Ortsausgang Grünhain bis Ortseingang Zwönitz zeigt bereits die neue Asphaltschicht. Bis zum 22. August bleibt die Straße noch gesperrt, um alle restlichen Arbeiten bis zur Straßenmarkierung fertigzustellen.

In Schwarzenberg wird und wurde unterdessen alles für die Beseitigung der Hochwasserschäden unternommen. Im Ortsteil Pöhla wurden die Wiederbefestigung (Asphaltschicht) auf einer Länge von 185 m und die Erneuerung der Bankette im Bereich der Straße "Zum Hahnel" begonnen. Die Sedimentsberäumung und Sohlsicherung am Pöhlwasser (Pöhlaer Straße) beginnt voraussichtlich ab 1. September. Fertiggestellt wurde der Neuanbau in Erla mit dem Einbau von landwirtschaftlichem Wegepflaster, die Sedimentsberäumung und Böschungswiederherstellung zwischen Raab Karcher und "Weigelbrücke" in Grünstädtel.

Gleiches gilt parallel zur Alten Bahnhofstraße in Grünstädtel hinter den Supermärkten und Gasthof Neitsch, sowie die Auskolkung oberhalb des Sportplatzes in Pöhla und die Herstellung der Böschung, die Instandsetzung der Sohle des Luchsbaches und des Uferbereiches.



Prospekte