Neues Löschfahrzeug für Marienberger Feuerwehr

Feuerwehr Einsätze werden erleichtert

neues-loeschfahrzeug-fuer-marienberger-feuerwehr
Foto: Jan Görner

Marienberg. Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Marienberg hat ein neues Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF). Letzte Woche haben es die Kameraden aus Luckenwalde abgeholt. Viele der aktiven Mitglieder haben sich sofort ein Bild von der Neuerwerbung verschafft.

"Es bietet nahezu alles, was eine Feuerwehr zur technischen Hilfeleistung und zur Brandbekämpfung braucht", sagte der Wehrleiter Kay Kretzschmar. Demnach können die Einsatzkräfte eingeklemmte Personen befreien und schwere Platten oder ähnliche Teile anheben.

Modernstes LED-Licht an einem Mast dient zum Ausleuchten der Einsatzstellen. Löschtechnik und 2.400 Liter Wasser sind ebenso an Bord. In den nächsten Wochen wird sich die Mannschaft mit der neuen Technik beschäftigen und damit für den Ernstfall trainieren.