Neugierige Blicke im Modellbahnclub Flöhathalbahn

Verein Eisenbahnfreunde öffnen Türen für Reisegruppen

Pockau. 

Pockau. Auch außerhalb der Weihnachtszeit und den Jahreswechsel begrüßen die Eisenbahnfreunde des Modellbahnclubs Flöhatalbahn hin und wieder Gäste. Am vergangenen Woche sah sich eine etwa 60 Personen umfassende Reisegruppe in der Amtsfischerei um. So geballte Kraft lockte auch die anderen hier ansässigen Vereine auf den Plan.

Sowohl die Klöpplerinnen als auch die Schnitzer ließen sich während ihrer Arbeit über die Schultern schauen, während die Mitglieder des Erzgebirgszweigvereins die Chemnitzer Reisegruppe verköstigten. "Für größere Gruppen organisieren wir gerne", sagte der Vorsitzende der Modellbahner Matthias Börner. Sein Verein begrüßt auch kleinere Gruppen zu einem Besuch im Haus. Allerdings bedarf das unbedingter Voranmeldung unter 0172 6505219.