Oberwiesenthal: Brandstiftung in ehemaliger Schwimmhalle

Polizei Täter setzen Unrat in Brand

Oberwiesenthal. 

Oberwiesenthal. Feuerwehr und Polizei kamen gestern in einem ungenutzten Gebäude in der Hüttenbachstraße zum Einsatz. In einem Raum der ehemaligen Schwimmhalle war Unrat offenbar in Brand gesetzt worden. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung und geht ersten Hinweisen zu den Tätern nach. Schadensangaben liegen noch nicht vor.

Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Brand gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Wem sind dort am Montagmittag Personen im Umfeld der ehemaligen Schwimmhalle aufgefallen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Annaberg unter Telefon 03733 88-0 entgegen.