• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Olbernhauer Herbstfest lädt ins schöne Rittergut ein

Event Stimmungsvolles Programm sorgt für Abwechslung

Olbernhau. 

Olbernhau. In der kommenden Woche laden vom 1. bis 3. Oktober der Regiebetrieb Kultur und Tourismus und der Tourismusverein der Stadt Olbernhau zum 27. Olbernhauer Herbstfest in den Hof des Olbernhauer Rittergutes ein. "Wie seit 27 Jahren erwartet die Besucher ein bunter Herbstmarkt mit Händlern, Direktvermarktern und Präsentationen", sagt Udo Brückner vom Regiebetrieb.

Programm für Groß und Klein

Er erklärt: "Erstmal wird dabei am Samstag das THW mit einer Technikschau in Olbernhau vor Ort sein. Die Alttraktorenfreunde Olbernhau präsentieren ihre Fahrzeuge am Sonntag. Und zum Tag der Deutschen Einheit am Montag stellt der Olbernhauer Landwirtschaftsbetrieb einmal mehr moderne Landwirtschaftstechnik vor." Doch es lohnt sich auch, einen Blick in die Stadtkirche zu werfen. Denn diese zeigt sich zum Erntedank festlich geschmückt. Auch an die kleinen Besucher ist wieder gedacht. Sie können sich mit Hüpfburgen, Bumper-Ball und Kinderkarussell vergnügen. Auf die "Großen" wartet derweil ein vielseitiges Bühnenprogramm auf der großen Festzeltbühne.

Preisverleihung "Silbernes Reiterlein"

Den Auftakt bildet dabei die Verleihung des Olbernhauer Ehrenamtspreises 'Silbernes Reiterlein', welches in diesem Jahr drei Mal vergeben wird. Dazu sind alle Nominierten, die Stadträte, Vereine und Verbände der Stadt sowie die Besucher des Herbstfestes eingeladen. Umrahmt wird die Ehrenpreisverleihung durch das Musikkorps der Stadt Olbernhau", so Udo Brückner. Für beste musikalische Stimmung sorgen in gewohnter Weise De Erzgebilly, die Schalmeienkapelle Steinbach, die Berglandmusikanten oder De Hutzenbossen. Herbstmarkt, Handel, Vorführungen und kulinarische Angebote gibt's an allen Tagen von 11 bis 18 Uhr.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!