Online: Stadt überarbeitet Auftritt

Technik Modern, aktuell und emotional

Annaberg. Der Internetauftritt der Stadt Annaberg-Buchholz wird von Grund auf überarbeitet. Schwerpunkte sind dabei eine erhöhte Bürger- und Nutzerfreundlichkeit, eine übersichtlichere Navigation, aktuelle und emotional ansprechende Inhalte sowie ein möglichst barrierefreier Zugang, teilt die Stadtverwaltung mit. Besonders im Blickpunkt stehen laut Stadtsprecher Mattias Förster die interaktiven Funktionen, Online-Formulare und bessere Suchmöglichkeiten. Vorgesehen ist auch die Einbindung der sächsischen Informationsplattform Amt24. "Zukünftig soll der Online-Zugang zu einem breiten Spektrum an Verwaltungsdienstleistungen und städtischen Informationen Behördenwege ersparen. Um die Bürgerschaft noch stärker in das kommunale Geschehen einzubinden, wird auch die Installation eines interaktiven Ideen- und Beschwerdemanagements erwogen. Bürger können dann auf kurzem Weg ihre Anregungen und Hinweise direkt an die zuständige Stelle senden", so Matthias Förster. Videos, Youtube-Filme, Bilderserien sowie Online-Buchungsangebote sollen die Stadt attraktiver für Touristen machen.