• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Orkan tobt auf dem Fichtelberg

Wetter Tauwetter setzt sich weiter fort

Oberwiesenthal. 

Oberwiesenthal. Bekommen wir noch einen richtigen Winter? Milde Temperaturen und Regen haben die Schneedecke im Erzgebirge weiter schwinden lassen. Überall im Erzgebirge liegt momentan kein Schnee. Selbst auf dem Fichtelberg und in Oberwiesental schmolz der Schnee. Verzweifelt fräst man in Oberwiesental die letzten Schneereste auf den Hang.

Loipe und Rodelhang gesperrt

Die Loipen am Fichtelberg mussten bereits geschlossen werden. Auch der Rodelhang kann nicht benutzt werden. Schuld für das Tauwetter sind Tiefdruckgebiete die eine milde Westströmung mit milden Temperaturen nach Deutschland lenken. Heute Abend überquerte wieder eine Front mit Regen das Erzgebirge. Diesmal von dem Triefdruckgebiet "Ottilia", sodass sich das Tauwetter weiter fortsetzt. Neben Regen und milde Temperaturen hatte "Ottilia" auch Wind im Gepäck. Auf dem Fichtelberg gab es am Abend Orkanböen.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!