Oster-Überraschungen auf dem Kohlenbahn-Radweg

Aktionen Hexenfeuer mit Livemusik am 30. April

oster-ueberraschungen-auf-dem-kohlenbahn-radweg
Radweg von Lugau nach Ursprung. Foto: Franke/PB al

Lugau/Oelsnitz. Der Geh- und Radweg ist im Oktober 2013 auf den früheren Bahnanlagen des Steinkohlenbergbaus im Lugau-Oelsnitzer Revier entstanden. Der Kohlebahnradweg ist derzeit vom Stadtzentrum Lugau bis zur Ortsgrenze des Ortsteils Ursprung ausgebaut. Am Ostersonntag ist der Osterhase auf dem Radweg zwischen Lugau und Ursprung unterwegs. In der Zeit von 13.30 bis 17 Uhr verteilt er seine Süßigkeiten an die Kinder.

Noch eine Vorschau für den April/Mai-Notizblock: Am 30. April gibt es das traditionelle Hexenfeuer mit Livemusik und Lampionumzug Ortsteil Erlbach-Kirchberg. Start ist um 18 Uhr im Badgelände. Die Feuerwehr veranstaltet den Umzug ab 19.30 Uhr. Treffpunkte sind am Wendeplatz Waldstraße in Erlbach und die Haltestelle ehemals Dorfmarkt/Abzweigung Dorfstraße, Alte Straße in Kirchberg. Am 14. Mai 14 Uhr lädt der Ortsteil Erlbach-Kirchberg zu seiner Frühlingswanderung ein.