Ostersingen an der Zwönitz

Freizeit Wanderung am Ostermontag

ostersingen-an-der-zwoenitz
Jagdhornbläser an der Zwönitzquelle. Foto: Armin Leischel/Archiv

Zwönitz. Wanderleiter Joachim Kunz begleitet die Wanderfreunde am Ostermontag auf einer sechs Kilometer langen geführten Tour zur Zwönitzquelle. Start ist 12 Uhr am 2. April zur geführten Wanderung an der Stadtinformation am Zwönitzer Markt. Durch den Austelpark, Heiligenhauser Ecke, Hundesportplatz (mit Gastronomie), Burgstädtel geht es zur Zwönitzquelle. Dort beginnt 14 Uhr das Programm zum "Ostersingen an der Zwönitzquelle", zu dem die Städte Elterlein, Geyer, Grünhain und Zwönitz einladen.

Für die Teilnehmer aus Elterlein beginnt die Tour ab 13 Uhr an der Elterleiner Bockscheune. Mit den Jagdhornbläsern der Erzgebirgischen Blasmusikanten Zwönitz/Affalter und dem "Tasten Män" aus Geyer gibt es ein musikalisches Stelldichein von Frühlingsmelodien an der Quelle. Dort sind alle Besucher aus nah und fern eingeladen, in den Gesang mit einzustimmen. Für die Kleinen hält der Osterhase Überraschungen bereit. Für die gastronomische Betreuung am Hundesportplatz und an der Zwönitzquelle ist ab 11 Uhr gesorgt.