• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Party zum Buchsommer

Literatur Stadtbibliothek feiert Abschluss

Schwarzenberg. 

114 Schüler haben in den Sommerferien mehr als 450 Bücher gelesen. Das Buchsommerregal lockte mit den verschiedensten Büchern. Krimis, Fantasy, Comics oder Sachbücher - für jeden Geschmack war etwas dabei. Die gelesenen Bücher wurden im Leselogbuch vermerkt und bewertet. "Wer drei Bücher geschafft hat, bekommt ein Zertifikat und eventuell eine gute Note in Deutsch. Am 4. September um 17 Uhr wird zum Abschluss des diesjährigen Buchsommers in die Stadtbibliothek Schwarzenberg eingeladen. Im Anschluss an die Überreichung der Zertifikate gibt es eine Krimi- und Fantasylesung mit den Autorinnen Claudia Puhlfürst und Annett Steiner", informiert die Leiterin Cornelia Krätzschmar.



Prospekte