Pfiffige Idee für unsere Umwelt

Aktion Recycling-Spielhaus für den Garten aus Eierkartons

pfiffige-idee-fuer-unsere-umwelt
Lia Patitz, Ricarda Steiner und Laura Schaarschmidt (v.l.). Foto: Armin Leischel

Neuwelt. Am 4. März feierte die Kita "Pfiffikus" in Schwarzenberg-Neuwelt ihren 23. Geburtstag und hatte einen Tag später zu einem "Nachmittag der offenen Kita" eingeladen. Mit einer originellen Idee haben die Hortkinder, darunter Lia Patitz, Ricarda Steiner und Laura Schaarschmidt, eine kleine Ausstellung mit historischem Spielzeug zusammengestellt.

Von Eltern und Großeltern sowie vom Heimatverein bekamen sie Püppchen samt Puppenbett, Bücher und vieles mehr. Wer die Ausstellung besuchen wollte, musste als "Eintritt" einen leeren Eierkarton mitbringen. Wozu? "Diese Kartons wollen wir als eine Art Ziegel verwenden und damit ein großes Recycling-Spielhaus für den Garten bauen", sagte die Leiterin der Kita, Andrea Keller. Denn das ganze Jahr über steht das Thema Umwelt und Natur in der Kita auf dem Plan.