• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

PKW-Fahrer fährt auf rechter Fahrbahn: Biker verunglückt

blaulixht Polizei sucht Zeugen

Pockau-Lengefeld. 

Pockau-Lengefeld. Am vergangenen Donnerstag verunglückte ein 50-jähriger Motorradfahrer, der mit seinem Krad Kawasaki die K 8112 aus Richtung Forchheim in Richtung Lippersdorf befuhr. Der Mann wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Die bisherigen Ermittlungen ergaben nun folgenden Sachverhalt:

Dem Motorradfahrer soll ein silberfarbener Pkw, gefolgt von einem weißen Pkw, entgegengekommen sein, wobei der silberfarbene Pkw auf der Fahrbahnseite des Motorradfahrers gefahren sei. Infolgedessen sei der 50-Jährige dem entgegenkommenden, silberfarbenen Pkw ausgewichen und dabei nach rechts von der Fahrbahn abgekommen.

Polizei sucht Zeugen

Wer war zur Unfallzeit auf der Strecke zwischen Lippersdorf und Forchheim unterwegs und kann Angaben zu dem silberfarbenen und/oder weißen Pkw machen? Gegebenenfalls sind die beiden Fahrzeuge ja bereits anderen Fahrzeugführern aufgefallen, die auf der B 101 wegen eines anderen Verkehrsunfalles im Stau standen. Unter Telefon 0371 8740-0 werden Hinweise beim Verkehrsunfalldienst in Chemnitz entgegengenommen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!