• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Pkw-Fahrer prallt gegen Straßenlaterne

Polizei Verkehrsunfall in Buchholz

Buchholz. 

Buchholz. Zu einem Verkehrsunfall wurden die Feuerwehr Annaberg, ein Rettungsdienst sowie die Polizei am heutigen Montag gegen 15.15 Uhr nach Buchholz auf die Talstraße in Höhe der Waldschlösschenbrücke alarmiert.

Ein Hyundai Fahrer war auf der B 101 in Richtung Stadtzentrum unterwegs als er nach der Waldschlösschenkreuzung in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn abkam und gegen eine Laterne stieß. Die Laterne fiel durch den Aufprall auseinander.

Der Fahrer kam mit Verletzungen in ein Krankenhaus. Die B 101 blieb für über eine Stunde voll gesperrt. Es kam im Feierabendverkehr zu deutlichen Verkehrsbehinderungen.



Prospekte