Poeten sind wieder gefragt

Theater Zweiter Poetry Slam findet am 23. März statt

poeten-sind-wieder-gefragt
Foto: spxChrome/Getty Images/iStockphoto

Annaberg-Buchholz. Das Annaberger Eduard-von-Winterstein-Theater ruft gemeinsam mit dem Neuen Konsulat junge Poeten zum Mitmachen auf. Am 23. März findet der 2. Poetry Slam - ein literarischer Vortragswettbewerb statt. Vorgetragen werden dürfen nur selbst geschriebene Texte - ob in Reimform oder als Prosa, spielt dabei keine Rolle. In den beiden Leserunden bleiben den Teilnehmern jeweils sieben Minuten. Außer einem Mikrofon sind keine technischen Hilfsmittel erlaubt. Anmeldungen bis zum 22. März unter Ruf 03733 1407131 oder service@winterstein-theater.de