Polizei ermittelt nach sexuellen Handlungen auf Parkbank im Erzgebirge

Blaulicht Tatverdächtig ist ein 44-jähriger Deutscher

Oelsnitz. 

Oelsnitz. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts einer exhibitionistischen Handlung gegen einen 44-jährigen Deutschen.

 

Sexuelle Handlungen

Zeugen hatten den Mann gestern im Waldweg auf einer Parkbank sitzend gesehen, wobei er sexuelle Handlungen an sich vorgenommen habe. Der Tatverdächtige wurde für erste polizeiliche Maßnahmen auf ein Polizeirevier gebracht und anschließend entlassen.

 

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion