Polizei warnt: Autos sind keine Tresore

Diebstahl Erneut wurde eine Handtasche aus einem Fahrzeug entwendet

polizei-warnt-autos-sind-keine-tresore
Foto: Harry Härtel

Wolkenstein. Am Donnerstag gegen 7.20 Uhr gab es erneut einen Einbruch in ein Fahrzeug vor einer Kindertagesstätte. In der Gehringswalder Hauptstraße in Wolkenstein stellte eine Frau ihr Auto kurzzeitig ab. Kurz darauf wurde eine Seitenscheibe des Wagens eingeschlagen.

Ihre Tasche mitsamt Geldbörse, Personaldokumenten und Mobiltelefon befand sich auf dem Rücksitz und wurde vom Täter entwendet. Der Wert der Beute beträgt etwa 300 Euro, die Schadenshöhe rund 150 Euro.

Die Polizei warnt erneut eindringlich: Lassen sie ihre Wertgegenstände nicht sichtbar im Auto liegen, seien sie schlauer als die Klauer.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben